Zum Hauptinhalt

Sabrina Hagedorn

Goldberg Consultant Sabrina Hagedorn

Zur Person

Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit dem Thema Persönlichkeitsentwicklung, was mir persönlich und beruflich große Entwicklungsmöglichkeiten eröffnet hat. Daraus ergab sich, dass ich auch anderen Menschen zu einer gewünschten Veränderung verhelfen und sie an meinen Erkenntnissen teilhaben lassen konnte. Ich habe mein Interesse und Talent professionalisiert und arbeite heute erfolgreich als systemischer Coach. Meine KundInnen profitieren insbesondere von meiner Leidenschaft, Menschen auf ihrem Weg zu (beruflicher) Zufriedenheit zu unterstützen, und meinem starken Bedürfnis, Situationen zum Positiven zu verändern.

Nicht nur beruflich, sondern auch privat beschäftige ich mich seit Jahren leidenschaftlich mit dem Thema Persönlichkeitsentwicklung. Nach der Geburt meiner ersten Tochter durfte ich 2016 mein Hobby zum Beruf machen. Ende 2017 kam meine zweite Tochter zur Welt. Seitdem liebe und lebe ich die Balance zwischen meiner selbstständigen Arbeit als Coach und Teamentwicklerin und dem Familienleben. Diese Herausforderung hat mich nicht nur persönlich, sondern insbesondere auch beruflich weitergebracht.

Berufserfahrung

In den Anfängen meiner beruflichen Laufbahn, im Zeitraum 2007 – 2017, war ich in verschiedenen Personalberatungen (u.a. Kienbaum Berlin GmbH, Below Tippmann & Compagnie Personalberatung GmbH) sowie in der Online-Branche als Projektassistentin und Executive Assistant tätig. Meine Aufgabenschwerpunkte lagen auf der Betreuung, der Koordinierung und dem Controlling einzelner Projekte, der Kommunikation mit internen und externen Geschäftspartnern sowie der Ausarbeitung und der Organisation von Workshops und Meetings.

Im Jahr 2017 gründete ich dann mein Unternehmen „Sabrina Hagedorn Coaching & Teamentwicklung“, um ein eigenes Portfolio entwickeln und anbieten zu können, welches exakt auf mein Knowhow und meine beruflichen und persönlichen Erfahrungen zugeschnitten ist.

Seit 2020 arbeite ich parallel als Agile Coach und Scrum Master bei Das Büro am Draht GmbH mit den Tätigkeitsschwerpunkten Teamcoaching und -entwicklung, Kommunikation und Organisation.

Die Kombination aus Theorie und Praxis ist für mich die ideale Basis, um meine Kunden da abholen zu können, wo sie sich gerade befinden, und um im fortlaufenden Wandel der Arbeitswelt mithalten zu können. Zudem arbeite ich seit Beginn 2020 als Systemischer Coach für die GründerInnen bei ProjectTogether gUG. Meine Motivation, Menschen, die akute Anliegen aber zu diesem Zeitpunkt keine finanziellen Mittel haben, durch Coaching unterstützen zu können, hat mich zu ProjectTogether geführt.

Spezialgebiete

  • Führungskräfte Coaching
  • Gründer- und Onboarding-Coaching
  • Team Coaching und Teamentwicklung
  • Agiles Arbeiten und agiles Mindset
  • Virtuelle Führung

Qualifikationen

  • Professional Scrum Master I (Scrum.org)
  • Systemischer Business Coach (artop – Institut der Humboldt Universität zu Berlin; DBVC)
  • Systemischer Team Coach / Teamentwicklerin (Coaching Akademie Berlin; ECA, QSA)
  • Weiterbildung zur Fuhrparkmanagerin

Was bedeutet systemisches Denken und Handeln für mich?

Die Systemik besagt, dass jede einzelne Person ein System bildet, das aus Werten, Glaubenssätzen und Verhaltensmustern besteht. So betrachte ich den Menschen in seinem ganzheitlichen System, welches in kontinuierlicher Wechselwirkung mit sich selbst und seinen Umweltsystemen steht.

Seitdem ich mich zunehmend mit der systemischen Haltung beschäftige und arbeite, erfahre ich vielfach positive Wirkung, sowohl beruflich als auch privat. Ich versuche mich seither von eigenen Interpretationen und Wahrnehmungen zu distanzieren. Gelöst davon, gelingt es mir die Perspektive des anderen einzunehmen und dadurch die notwendige Empathie für mein Gegenüber und dessen Situation zu empfinden. Die Fokussierung auf die Ressourcen und Lösungen einer jeden Situation hilft mir, mit Gelassenheit den Herausforderungen des Lebens zu begegnen.