Gehen Sie zum Hauptinhalt
Mitarbeiter bei der Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung

In Zeiten, die geprägt sind von Digitalisierung, Globalisierung, Komplexität und einer Vielzahl von Wahlmöglichkeiten, ist die Veränderungs- und Anpassungsfähigkeit von Unternehmen zum Wettbewerbsfaktor geworden. Wir bei Goldberg nennen solche wettbewerbsfähigen Unternehmen, die proaktiv auf die Umwelteinflüsse reagieren, lebendige Organisationen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die Lebendigkeit in den Organisationssystemen entsteht durch einen dynamischen Wechsel aus intrinsischem Entwicklungswillen und dem Bedürfnis nach Stabilität. Fortschritt und Entwicklung passieren demnach stetig und völlig natürlich.

Damit die Entwicklung einer Organisation, als Reaktion auf innere und äußere Einflussfaktoren, im Sinne der übergeordneten Unternehmensvision und daraus abgeleiteten Zielen geschieht, braucht es bewusste und zukunftsorientierte Entscheidungen zur Unternehmenssteuerung. Genau hier setzt unser Angebot der systemischen Organisationsentwicklung an.

Eine gelingende und langfristig tragfähige Organisationsentwicklung ist ein symphonisches Zusammenspiel aus:

  • identitätsstiftender Vision
  • abgeleiteten Zielen und Strategien
  • gelebter Unternehmenskultur
  • operativen Prozessen und
  • den Menschen im Unternehmen

Jeder dieser Bestandteile hat maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung und Zukunftsfähigkeit der Organisation. Sie wirken untereinander wechselseitig und bedingen sich gegenseitig. Eine systemische Betrachtungs- und Herangehensweise ist daher zeitgemäß und der Ansatzpunkt unserer ganzheitlichen Arbeit.

„Jede Entwicklung bietet neue Chancen.“

Maßgeschneiderte Lösungen für einzigartige Unternehmen

Jedes Unternehmen ist ein Unikat und benötigt daher ganz individuelle, auf die jeweiligen Bedürfnisse der Beteiligten und gegebenen Rahmenbedingungen zugeschnittene Strategien und Maßnahmenpläne.

Wir initiieren und begleiten mit Ihnen gemeinsam Entwicklungsprozesse, die zu positiven, nachhaltigen Veränderungen führen – Veränderungen, die die Umsetzung Ihrer Unternehmensvision und das Erreichen Ihrer Unternehmensziele auf beste Weise ermöglichen. Dabei legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Einbeziehung der Menschen in den Prozess, um eine größtmögliche Akzeptanz und Umsetzungsquote innerhalb des Unternehmens zu erreichen.

Anlässe für eine systemische Organisationsentwicklung

  • Unternehmenszusammenschlüsse, Unternehmenszukäufe, Fusion
  • Umwandlung der Unternehmensform und Firmierung
  • Internationalisierung des Unternehmens
  • Informelle und/oder strukturelle Neuausrichtung einer Organisation oder Teilbereiche
  • Qualitätssteigerung der internen Prozesse und Zusammenarbeit
  • Erhöhung der Krisenresilienz, Agilität und Innovationskraft im Unternehmen

Organisationsentwicklung erfolgreich gestalten

Organisationsentwicklung ist ein mittel- bis langfristiger, systematischer und partizipativer Prozess, der Zeit und einer strukturierten Moderation bedarf.

Der Prozess beginnt mit einer detaillierten Auftragsklärung, die die genauen Veränderungsbedürfnisse, deren Dringlichkeit und die Beteiligten erfasst und evaluiert. Hier wird deutlich, wo die Organisationsentwicklung idealerweise ansetzen kann, um die gewünschte Veränderung zu initiieren.

„Eine Organisation kann nur so erfolgreich sein, wie die Menschen, die in ihr tätig sind.“

Goldberg erarbeitet für Sie individuelle und bedürfnisorientierte Strategien und Entwicklungsprogramme zur Umsetzung der gewünschten Veränderung in den Bereichen:

Unternehmensvision & Unternehmensziele

Gemeinsam überprüfen wir den Status-quo und begleiten gewünschte oder notwendige Anpassungen. Steht Ihr Unternehmen am (Neu-)Anfang, unterstützen wir den Bewusstwerdungs- und Definitionsprozess sowie auch komplette Neuausrichtungen.

Unternehmenskultur

Viele Menschen wünschen sich eine betriebliche Kultur und einen Arbeitsrahmen, in denen sie optimal zusammen wirken und sich individuell verwirklichen können. Darüber hinaus ist die Unternehmenskultur maßgeblich identitätsstiftend. Wie veränderungsbereit eine Organisation ist, entscheidet sich oftmals bereits hier. Die gelebte Unternehmenskultur bedarf daher besonderer Aufmerksamkeit. Gemeinsam schauen wir, welcher Art sie aktuell ist, inwieweit sie das Unternehmen mit seinen Interessen unterstützt und wo vielleicht Anpassungen notwendig sind.

Partizipation

Eine optimale Umsetzung der gewünschten Veränderung wird durch die Beteiligung der Menschen im Unternehmen am Prozess erzielt. Mittels unserer kompetenten und allparteilichen Moderation dieses Prozesses kann eine Veränderungskoalition zwischen Unternehmensleitung und Mitarbeitenden entstehen. Unser systemischer Ansatz ermöglicht durch Perspektivwechsel und Unterschiedsbildung die gemeinschaftliche Erarbeitung von interessens- und wertekonformen Veränderungsmaßnahmen für das Unternehmen, die von allen getragen und umgesetzt werden.

Führungskräfte- und Teamentwicklung

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen eines Unternehmens sind dessen wertvollste Ressource. Jeder trägt zur Einzigartigkeit und somit zum Wettbewerbsvorteil bei. Veränderungen im Unternehmen kommen nur dann in die Umsetzung, wenn sie von den Mitarbeitenden mit Leben gefüllt und gelebt werden. Diese Entwicklung erfolgt top-down. Was gelebt werden soll, muss vorgelebt werden. Goldberg versteht Führungskräfte- und Teamentwicklung daher als fundamental wichtigen Bestandteil der Organisationsentwicklung und bietet hierzu begleitende Entwicklungsprogramme.

Transferplanung und Umsetzungssicherheit

Initiierte Veränderungen benötigen Begleitung in der Integration und konkreten Umsetzung, Unterstützung bei Herausforderungen und die Stabilisierung der neuen Denk- und Verhaltensmuster. Goldberg steht Ihnen in dieser Phase mit Trainingsangeboten, Einzel- und Gruppen-Coachings, Mentoring, Moderation und ggf. Mediation beratend und unterstützend zur Seite. Gemeinsam führen wir agile Arbeitsweisen ein, gestalten eine neue Kultur im Unternehmen, ermöglichen Austausch, Erfahrungen und Innovation und feiern die kleinen und großen Erfolge.

„Eine Investition in die Menschen bringt die besten Zinsen.“

Wachstum auf ganzer Linie

Ob sich ein Unternehmen für eine Maßnahme entscheidet – insbesondere Maßnahmen mit weitreichenden Auswirkungen auf das gesamte Unternehmen, wie im Falle einer systemischen Organisationsentwicklung – hängt von der Wirtschaftlichkeit bzw. den Ertragsaussichten ab. Ist der Ertrag höher als Kosten und Aufwand zusammen, lohnt das Investment.

Die erfolgreiche Entwicklung einer Organisation mit all ihren Subsystemen zeigt sich neben kennzahlbasierten Zugewinnen insbesondere in:

  • veränderten Verhaltensweisen und Einstellungen
  • optimierten und flexiblen Prozessen und Strukturen
  • sinnstiftendem Einsatz der vorhandenen Kompetenzen
  • neuen Kommunikationsmustern auf Augenhöhe
  • wertebasierter Unternehmenskultur
  • attraktivem Unternehmensimage

Damit wird deutlich, dass der Outcome einer gelungenen Organisationsentwicklung weit über die monetären Erträge hinausgeht und nachhaltig im Unternehmen wirkt.

Eine systemische Organisationsentwicklung mit Goldberg ebnet den Weg zu spürbaren Wachstum hinsichtlich

  • der Innovations- und Gestaltungskraft im Unternehmen
  • der Kompetenzentfaltung und Potenzialausschöpfung
  • der Flexibilität, Resilienz, Motivation, Zufriedenheit und Loyalität der MitarbeiterInnen
  • der Qualität in der prozessbasierten und persönlichen Zusammenarbeit
  • und des Vertrauens durch Transparenz, Kommunikation auf Augenhöhe und Authentizität

Für Goldberg und unsere KundInnen bedeutet Systemische Organisationsentwicklung:
autopoietisches Wachstum im Innen und Außen, das in Leichtigkeit und Freude ganz natürlich geschieht und maximalen Unternehmenserfolg sowie solide Zukunftsfähigkeit planbar und möglich macht.

Kontaktieren Sie uns

Ansprechpartnerin Goldberg Consulting Berlin

Dr. Dana Noack
Geschäftsführerin

Es freut uns sehr, dass wir Ihr Interesse geweckt haben.
Für Anliegen jeder Art erreichen Sie uns telefonisch oder per Mail unter

* Pflichtfeld